Tortilla


Tortilla mit Chorizo 



Für 4 Portionen


Die Zutaten

400 g Kartoffeln, 6 Eier, 4 frische Knoblauchzehen, 1 rote Zwiebel, 300 g Chorizo, Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 TL Paprikapulver, ½ Bund Petersilie

 

Die Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin einige Minuten anbraten. Die Zwiebel in Ringe schneiden, den Knoblauch fein hacken, beides zu den Kartoffeln geben. Nun weiterbraten, bis die Kartoffeln fast gar sind. Die Petersilie klein hacken, gemeinsam mit der Kartoffel-Zwibel-Mischung in eine Schüssel geben. Die Haut der Chorizo abziehen, in dünne Scheiben schneiden und knusprig anbraten, dann zur Kartoffelmasse geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Eier verquirlen, leicht pfeffern und salzen, gut mit den Kartoffeln vermischen. Erneut etwas Öl in der Pfanne erhitzen, die Masse darin verteilen und nochmals einige Minuten braten, dann wenden und die andere Seite ebenfalls einige Minuten braten.